Tag 1 / 15.11.2018 / Forum Strategie, Standards & Compliance

Achtung!
Es handelt sich hier noch um das Programm aus dem Jahr 2018. Das neue Programm wird noch bekanntgegeben.

In dieser Session geht es vor allem um Strategien und konkrete Modelle zur Planung und Einführung von digitalen Verwaltungs- resp. Rechnungsprozessen. Anbieter und Anwender stellen ihre konkrete Vorgehenskonzepte sowie die entsprechenden Erfolgfaktoren und Hemmschwellen vor.

Moderator
Markus Lennartz,
Rechtsanwalt bei HEUKING KÜHN LÜER WOJTEK Frankfurt am Main
Zeit Referent Titel / Referent
14.00 Uhr Schutz von Know-how – Vorgaben des „neuen“ Geheimnisschutzgesetzes
Dr. Ubbo Aßmus, Rechtsanwalt bei HEUKING KÜHN LÜER WOJTEK Frankfurt am Main
14.30 Uhr Blockchain und KI – Rechtliche Aspekte
Stephan Zimprich, Partner bei fieldfischer, IP Enforcement and Litigation
15.00 Uhr E-Government in Kommunen 2018: ibi-Kurzstudie zum Einsatz und den Anforderungen in den Bereichen Payment und Rechnungsabwicklung
Holger Seidenschwarz, ibi research an der Universität Regensburg
15.30 Uhr Kaffeepause
16.00 Uhr eVergabe in Europa – Anforderungen für Unternehmen
Markus Lennartz, Rechtsanwalt bei HEUKING KÜHN LÜER WOJTEK Frankfurt am Main
16.30 Uhr Der virtuelle Handschlag
Jonas Enderlein, Vorstand – CTO bei Solutiance AG
17.00 Uhr Ende